Fußballderby 2018

Ministranten (und ehemalige...) gegen den Schützenverein (und andere...)


Am 22.07.2018 fand im Reichenbachstadion Ettelried das Fußballderby der Ministranten gegen den Schützenverein Ettelried statt. Die bunt gemischten Mannschaftskader bestanden aus Spielern aller Altersklassen und Nationen.

Bei durchwachsenem Wetter pfiff der Schiedsrichter, Franz Endres, um ca. 11:00 Uhr das Derby an. In den Anfangsminuten tasteten sich beiden Mannschaften im Mittelfeld ab, bis es letztendlich nach längerem hin und her zum 0:1 Führungstreffer für die Schützen kam. Im Gegenzug glichen die Mini’s direkt zum 1:1 aus. Der Torhunger der Mini’s war damit aber noch nicht gestillt – nach weiteren 5 Treffern stand es zur Halbzeit bereits 6:1 für die Mini’s. In der zweiten Halbzeit ließen es die Mini‘s ruhiger angehen. Die Schützen versuchten Ihre Chancen zu nutzen und erzielten noch den 7:2 und 7:3 Anschlusstreffer. Das letzte Tor des Tages erzielten wiederum die Mini’s zum Endstand von 8:3.

Vielen Dank an die Organisatoren und Helfer sowie an die Zuschauer, die sich auch bei eher nassem Wetter außer Haus getraut haben.

 

Derby2018